Die Frau im Zug

Dieses Buch ist nicht mehr erhältlich.

20140508_Umschlag.inddDie Frau Im Zug
Heitere Geschichten aus der Schweiz
Hardcover, 192 Seiten
2014
Vidal Verlag Winterthur

E-Book
ISBN E-Pub: 978-3-9523734-7-7
ISBN PDF: 978-3-9524368-3-7
Preis E-Book: CHF 12.–
Euro: 12.–

> Leseprobe aus »Frauenpower« von Stefan Millius
> Leseprobe aus »Gleisvorfeld« von Markus Isch
> Leseprobe aus »Ein rotes Fenster« von Marion Eve Stöckli
> Leseprobe aus »Ewalds Mitleid mit der Fliege« von Marianne Helena Plüss
> Leseprobe aus »Ein Traum im Auftrag des Lebens« von Marc Hermann
> Leseprobe aus »Grüngesprenkelte Augen« von Christine Brand

Wer ist die Frau im Zug? Ist sie Lokführerin, Kontrolleurin oder die Frau, die Ihnen gegenüber sitzt und Zeitung liest? Schaut sie aus dem Fenster, schnarcht sie, hat sie womöglich ein Geheimnis? 41 Geschichten, oft mit einem Augenzwinkern, führen uns von einer Frau im Zug zur nächsten. Lassen Sie sich überraschen!

Herausgeberin: Fatima Vidal

Mit Texten von Bettina Bellmont, Martin Bertschinger, Christine Brand, Beatrice Bucher, Claude Bühler, Inge Büsser-Jehle, Silvia Davi, Paula Forrer, Ina Haller, Monica Heinz, Mike Helbling, Marc Hermann, Yvonne Hirt, Nadine Hudson, Markus Isch, Marion Jaggi, Anita Jutzi, Cornelia Kliesch, Anja Knabenhans, Ray Kröbl, Katja Kunz, Emma Lancaster, Ruth Loosli, Jeanne Iris Loosli, Karin Mayerhofer Dobler, Stefan Millius, Angela Molina, Hannes Munzinger, Marianne Helena Plüss, Daniela Ried, Hans Peter Rietschle, Isa Rot, Heinz Ruch, Sandra Rufli, Sibylle Severus, Marion Eve Stöckli, Cornelia Wartenweiler, Katia Weibel, Rudolf Weiler, Marc Werlen, Campo Zeludi

>Kurzbiografien der Autorinnen und Autoren