Sepia – Autorinnen und Autoren

A

Donald Christopher Abron

Roland Aegerter, Jahrgang 1954, Osteuropahistoriker, lebt in Zürich, schreibt als Prorektor eines Gymnasiums gelegentlich Verweise.

Daniel Ammann (*1960): Lebt in St. Gallen und arbeitet als Dozent, Redaktor und Schreibberater an der PH Zürich. Er schreibt Erzählungen, Glossen und Beiträge zur Literatur und Medienkultur. www.magoria.ch

B

Martin Bertschinger (*1961): Lebt in Rüschlikon. Textet und schreibt Geschichten, die publiziert werden. Unterrichtet, arbeitet als Rätselautor und schreibt für Zeitungen.

Inge Büsser-Jehle (*1948): Lebt in Sargans. Teilzeit-Buchhalterin, schreibt gerne Kurzgeschichten und nimmt seit 2006 am Novemberschreiben und diversen Schreib-Wettbewerben teil.

C

Sarah Csernay (*1984) studiert zur Zeit Kunstgeschichte/ Literaturwissenschaft und arbeitet daneben in einer Galerie.

D

Silvia Davi lebt in Luzern. Sie übersetzt literarische Texte aus dem Spanischen ins Deutsche, schreibt Gedichte und Kurzprosa Ihr Lyrikband “Bis mir der Griffel aus der Hand flog” erschien 2009 beim Littera Autoren Verlag, Zürich. Weitere Veröffentlichungen in “entwürfe” und bei “orte”. www.silviadavi.ch

Irène Dudle, geboren 1961 in Luzern, lic.phil., MAZ-Absolventin, arbeitete für Schweizer Radio und Fernsehen DRS, lebt heute mit ihrer Familie im Raum Bern und schreibt Kurzgeschichten, Erzählungen und Romane für Kinder und Erwachsene.

E

Claudia Engeler (*1962): lebt in Santiago de Chile, wo sie als Konrektorin eines Gymnasiums tätig ist. Sie schreibt Kinder- und Jugendbücher, Kurzgeschichten für Erwachsene und Gedichte.

Tony Ettlin (*1950) lebt in Uitikon-Waldegg, arbeitet als selbständiger Berater für Organisationsentwicklung und schreibt Kurz- und Kürzestgeschichten, Biografisches, Gedichte – auch in Nidwaldner Dialekt. „Blätterteig und Völkerball – eine Kindheit im Schatten des Stanserhorns“ Limmat Verlag 2007

F

Gregor Faust (*1972) entschied sich nach Abschluss des Jurastudiums in Basel und Lausanne für das Abenteuer, ging nach Zürich und verdingte sich als Texter in der Werbe- und PR-Branche. Heute ist er Kommunikationsberater und schreibt Kurzgeschichten. Gregor Faust lebt und arbeitet in Zürich.

Elsbeth Forrer (1950) lebt am Zürichsee und schreibt in der Freizeit Kurzgeschichten und Texte zum Tagesgeschehen.

Erika Frey Timillero, Übersetzerin, lebt in Luzern. Schreibt Kurzprosa und Erzählungen.

Frank Frickmann: Lebt als Arzt mit Familie im Kanton Fribourg. Er schreibt überwiegend Kurzgeschichten und ist nebenbei als Redakteur der Spitalzeitung Osmose tätig. Überraschende Wendungen, die das Leben bereithält, sind Markenzeichen seiner Texte.

Annette Frommherz (*1964), Kauffrau, Journalistin und Autorin. Schreibt Prosa und Lyrik über Menschen und Berge. Bloggerin auf bergliteratur.ch. Theaterstück ‚Dä Spatz i dä Hand’, Uraufführung 2010. Schreibt für Zeitschrift Die Alpen.

G

Ruth Gundacker (*1962) lebt in Köniz bei Bern. Arbeitet als freischaffende Schmuckbauerin und Schreiberin. www.neunvonsieben.ch

Gentlemachaman

H

Ina Haller (*1972), wohnhaft im Aargau. Sie hat bereits Kurzgeschichten in mehreren Anthologien veröffentlicht und Februar 2012 erscheint ihr erster Kriminalroman “Schwermetall” im Latos-Verlag. www.inahaller.ch

Monica Heinz (*1968): Lebt in Zürich, arbeitet als Sekretärin an der ETH Zürich. Schreibt Kurzgeschichten und Gedichte. Im Moment schreibt sie an einer längeren Erzählung. www.monicaheinz.ch

Franziska Herren (*1973) lebt in Zürich. Arbeitet als Journalistin und schreibt nebst journalistischen Texten und Reiseberichten auch Kurzgeschichten.

Bettina Hersberger (*1968) wohnt in Muttenz/BL. Hat ihre grosse Leidenschaft – das Schreiben – zum Beruf gemacht und arbeitet selbstständig als Texterin und Redaktorin für verschiedene Auftraggeber. www.textvision.ch

I

Markus Isch (*1971) lebt und arbeitet in Bern, schreibt Romane, Erzählungen, Gedichte, Hörspiele, Theaterstücke, Blog-Einträge und Drehbücher, kehrt aber immer wieder zur Kurzgeschichte zurück.

Carina Iten (1987): lebt zurzeit in London und macht eine Ausbildung in Screen Writing. Schreibt verschiedene Formen von Geschichten und arbeitet als freie Journalistin für Regionalzeitungen in der Zentralschweiz. Ein Prosatext wurde 2011 in der Anthologie “Kühner Kosmos” beim Landbeck Verlag Berlin veröffentlicht. Führt den Blog: www.goldtage.wordpress.com

J

Brigitte Jerg (*1959 in der Ostschweiz) 1976-77 Vorkurs an der Schule für Gestaltung / 1978-81 Ausbildung als Kindergärtnerin in S. Gallen / Seit 1987 Kindergärtnerin in Dübendorf (Zürich)

Markus Jerg lebt in Oberuzwil in der Schweiz und arbeitet als Lehrer. In seiner Freizeit schreibt er vor allem Kurzgeschichten. Fünf davon wurden bereits veröffentlicht. Sein erster Roman „Die geheimen Schriften des Tassilo Le Grand“ ist beim novum pro Verlag erschienen.

Elisabeth Jiptner Ich bin 1985 in Wien an einem schönen Herbsttag geboren. Aufgewachsen bin ich in Krems an der Donau, in der Wachau, Österreich. Später habe Industrial Design studiert. Neben der Leidenschaft zu Geschichten und Worten, habe ich eine Große Liebe zu Stoffen und Nadel und Faden.

Anita Jutzi (*1967): Lebt in Biel, freie Autorin von Prosa und Poetry-Slam „900 km“ in Anthologie „Zuckerschlecken“, Redaktorin von Webseiten und Newslettern, Eidg. Dipl.Kauffrau und Deutschdiplom der Zürcher Handelskammer ZHK.

K

Cornelia Kliesch (1971): Lebt und arbeitet in St. Gallen, Vollzeitsekretärin, Hobbyschreiberin. Schreiben ist Freiheit.

Thomas Kowa

 L

Ruth Loosli verfasst Lyrik, Kurzprosa und arbeitet an einem Roman (Ihre letzte Veröffentlichung heisst “Wila Geschichten” und ist im Wolfbachverlag 2011 erschienen. (DIE REIHE Nr. 5) www.ruthloosli.ch

Joseph Lütolf, genannt Sepp (*1943) lebt als rühriger Rentner mit seiner Frau in Spanien an der Costa Blanca. Dort ist er Mitorganisator von Kulturanlässen. Falls er dazwischen Zeit findet schreibt er Kurzgeschichten und Theaterstücke. Im Juni 2010 wurden seine sittsamen Geschichten unter dem Sammeltitel „Ministranten Latein“ veröffentlicht. Einige andere Geschichten sind noch in seinem Computer gefangen.

M

Monika Mansour (*1973): lebt mit ihrer Familie im Kanton Luzern, arbeitet als Sekretärin, schreibt Prosa und Kurzgeschichten im Bereich Thriller und Krimi.

Gabriela Meile (*1982) arbeitet als Journalistin und schreibt in ihrer Freizeit allerlei Texte.

Sabine Meisel, Master of Arts in Biografisch Kreativem Schreiben, lebt in Winterthur. Sie arbeitet als Dipl. Sozialpädagogin FH und bietet Workshops zu „schreiben-hilft“ um Vergangenes zu bearbeiten und neue Perspektiven zu entwickeln. In verschiedenen Anthologien publizierte sie Lyrik und Prosa.

Angela Molina (Elin Lachambre) *1965: Leseratte aus Zürich Liebt seit ihrer Kindheit Geschichten. Selbst erdachte Erzählungen während dieser Zeit gab sie nur mündlich dem kleinen Bruder weiter. Nach wenigen schriftlichen Essays während der Jugend, begann sie erst in den letzten Jahren wieder Kurzgeschichten zu schreiben. Das ist ihre erste Veröffentlichung.

Iris Muhl (1970): Deutschdiplom der ZHK, nach mehreren Jahren beim TV und Radio Ausbildung zur Drehbuchautorin in Berlin. Heute Printjournalistin, Buch- und Drehbuchautorin in Zürich.

Güldi Müller (*1965) lebt im Kanton Zug. Familie-, Pferde- und Hundefrau. Hobbyautorin. Veröffentlichung: Die besten Gedichte 2007/2008, Frankfurter Literaturverlag

Stefan Mürner (*1974): Lebt in einem kleinen Dorf in der Nähe von Bern, mit Fernweh in die weite Welt. Bauingenieur. Schreibt vorwiegend Kurzgeschichten und Romane für Gross und Klein.

O

Stephan Otzen (*1973), lebt in Zürich, arbeitet mit Zahlen aus schreibt aus purem Spass.

R

Heinz Ruch (*1942) lebt in Burgdorf. Pensioniert, schreibt in allen Genres, erfolgreiche Teilnahme an Literaturwettbewerben.

S

Irma Schlotter-Tanner (*1942): Geniesst den wohlverdienten Ruhestand am Sempachersee. Liebt nebst vielen anderen Hobbies das Schreiben von Kurzgeschichten und Krimis für Verwandte und Freunde.

Frank Schmid (*1991), lebt in Frauenfeld und studiert Rechtswissenschaften in Zürich. Schreibt parallel zum Studium und Nebenjob sowohl lange als auch kurze Geschichten aus den unterschiedlichsten Genres und nimmt an Schreibwettbewerben teil.

Joachim B. Schmidt (*1981): Lebt in Reykjavik, Island. Arbeitet u.a. als freier Journalist. Schreibt Islandromane, die bisher unveröffentlicht blieben. Gewinnt 2010 den Schreibwettbewerb «Grosse Sehnsucht Schreiben» von Thalia und Blick am Abend. www.joachimschmidt.ch

Tina Sigerist Steiner (1963) wohnt in Zofingen und ist Ausbilderin FA mit Schwerpunkt „Schrift und Sprache“, Berichte und Vorschauen für Tageszeitungen gehören seit Jahren zu ihrem Leben – Kommunikation ist ihr Zentrum. Der Sepia-Text ihre erste Geschichte, die sie schrieb (nebst einer ersten Veröffentlichung im Museenexpress mit 16 Jahren zum Thema Umweltschutz). Dazwischen sind Geschichten und Glossen über den obskuren Alltag mit Kindern mehrheitlich in ihrem Kopf abgelegt.

Spatzenhirn GmbH – Gemeinschaft mit beschränktem Horizont (*1980, *1981): Spatzenhirn GmbH residieren mit einer Horde Marienkäfer und einer Raupe in Bern; arbeiten, schreiben, lernen, zeichnen und freuen sich auf Ferien und über Kirschen-Marmelade auf frischem Butterbrot.

Marion Eve Stöckli (*1937) Aus St. Gallen. Nach Praktikum im Otto F. Walter Verlag, Studium an der Universität Genf und Auslandaufenthalten, Geschäfts- und Familienfrau. Heute lebt, liebt, liest und schreibt sie zwischen Auslandreisen am Zürich- oder am Bodensee.

T

Marion Tarrach (*1966): Lebt und arbeitet im Raum Basel. Kommunikationsberaterin und Erwachsenenbildnerin. Textet und fotografiert in erster Linie für Kunden, Freunde und die eigene Schublade. Co-Autorin einer Fachdokumentation zu Konzeptarbeit. www.tarrachpr.ch

thok steht für Kathrin Thomann. Ich lebe in Zürich und wurde 1972 in Basel geboren. Schreiben tue ich gerne in meiner Freizeit; seien es Kurzgeschichten oder Strophen für ein Lied.

W

Margrit Weber (*1944): Lebt am Zürichsee. Schreibt Lyrik und Kurzprosa. Veröffentlichungen in Anthologien. Verschiedene Preise an Literaturwettbewerben (z.B. Literaturhaus Zürich, Berner Lyrikwettbewerb, Festival Rilke Sierre)

Eve West (*1966): Lebt im Zürcher Oberland, ehemalige Bankangestellte, Personalberaterin, Polizeibeamtin. Aus- und Weiterbildungen als Naturheilpraktikerin, Homöopathin, Erwachsenenbildnerin, Kosmetikerin und Leiterin von Schreibworkshops. Schreibt Krimis, skurrile Kurzgeschichten, Lyrik.

Stine Wetzel