Zuckerschlecken – Autorinnen und Autoren

A

Maya Albrecht (*1966): Maschineningenieurin ETH, Kommunikationsfachfrau, Texterin, Schreibcoach, Publizistin (Überleben ist nicht genug, Xanthippe, 2010); verfasst Berg- und Alltagsgeschichten als Autorin und Fotografin. www.palabra.ch

B

Irma Bieri

Brendan Bolli (*1966): Lebt im Grossraum Zürich. Rechtsanwalt, schreibt Kurzgeschichten.

Carmen Bregy (*1971) lebt und arbeitet in Basel als Kommunikationsberaterin. Freie Projekte im Kultur-/ und Wissenschaftsbereich. Gedichte, Edition Isele, allmende No. 52/53 (1997); Roman «Im Stillen umarmt», Querverlag (2009); Roman «Nicolas schläft», Limbus Verlag (2011). www.bregy-buschle.ch

Claudia Buser (*1975): Schreibt von allen Textformen am liebsten Kurzgeschichten, die überraschend enden.

D

Silvia Davi lebt in Luzern. Sie übersetzt literarische Texte aus dem Spanischen ins Deutsche, schreibt Gedichte und Kurzprosa. Ihr Lyrikband “Bis mir der Griffel aus der Hand flog” erschien 2009 beim Littera Autoren Verlag, Zürich. Weitere Veröffentlichungen in “entwürfe” und bei “orte”. www.silviadavi.ch

Bent Dirk

E

Epp Niklaus (*1948) lebt in Bellwald und Horgen, pensioniert. Gewinner Text des Monats 2002 und 2009 Literaturhaus Zürich, Gewinner „OpenNet“ Solothurner Literaturtage, erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen anderen Literaturwettbewerben. Veröffentlichungen in Zeitschrift „entwürfe“, Anthologien, Schweizer Radio DRS usw.

F

Anita Flessenkämper (*1962): lic.phil., Texterin und Gestalterin für Public Relations und Werbung www.textundgrafik.ch

Frank Frickmann (*1964): lebt mit Familie in Düdingen, Arzt, schreibt zurzeit Kurzgeschichten für Erwachsene und Kinder.

Brigitte Fuchs (*1951): Lebt in Teufenthal/AG. Schreibt Lyrik, Kurzprosa, Aphorismen und sprachspielerische Texte. Erhielt mehrere in- und ausländische Literaturpreise. Letzte Publikation: “Handbuch des Fliegens”, Gedichte, edition 8, Zürich. www.brigittefuchs.ch

G

Sylvan Guntern

H

Ina Haller (*1972), wohnhaft im Aargau. Arbeitet für Schreibszene Schweiz. Schreibt in ihrer Freizeit Kindergeschichten, Kurzgeschichten und Kriminalromane.

Ursula Hänni (*1978): lebt in Biel, kaufmännische Angestellte, schreibt gerne Kurzgeschichten.

Monica Heinz (*1968): Lebt in Zürich, arbeitet als Sekretärin an der ETH Zürich. Schreibt vorwiegend Kurzgeschichten. Ein Gedicht “Gärtner im Herbst” wurde in der Jokers Gedichtedatenbank veröffentlicht.

Stefan Henzmann (*1956): Lebt in Rüti,ZH. Schreibt Zürcher Kriminalromane, Schulgeschichten für Jugendliche und Kurzgeschichten.

J

Frauke Jacobi (*1971): lebt in Zürich. Regisseurin, Theaterautorin, Figurenspielerin, Pflegefachfrau. Spielt und fantasiert zurzeit vorrangig für die dalangpuppencompany zürich.

Markus Jerg (*1962): wohnt in Oberuzwil. Sekundarlehrer, Freizeitautor von spannenden Kurzgeschichten und einem bisher unveröffentlichtem Fantasy-Roman und Märchenbuch.

Anita Jutzi (*1967): Lebt in Biel, Autorin von Prosa und Poetry-Slam, Redaktorin von Webseiten und Newslettern, Deutschdiplom der Zürcher Handelskammer ZHK.

M .Monika Mansour (*1973): Lebt mit ihrer Familie im Kt. Luzern. Schreibt Prosa, vorwiegend Spannungsromane.

Stefan Millius (1972), lebt in Appenzell. Journalist und Kommunikationsberater. Bisher eine Romanveröffentlichung (Rättigen, 2008, Verlag BoD). Mehr unter www.stefanmillius.ch

(Eva-Maria Millius-Imboden (*1961 Immer wieder schreibend am Suchen und Finden. Arbeitet in eigener Praxis für Beratung, Supervision und Coaching. www.millius-imboden.ch

Stefan Mürner (*1974): Wohnhaft in einem kleinen Dorf in der Nähe von Bern. Bauingenieur. Schreibt vorwiegend Kurzgeschichten und Romane für Gross und Klein.

N

Hans Peter Niederhäuser (*1955): lic. phil. I, Gymnasiallehrer (Deutsch, Religionslehre, Interkulturelle Ethik), Erwachsenenbildner (Enneagramm, Religionswissenschaft), Autor (Mitglied bei SIGNAThUR Schweiz). www.niederhaeuser.jimdo.com

O

Delia Ottone: Lektorin und Autorin aus dem Sarganserland. Schreibt Romane, Kurzgeschichten und Kolumnen.

P

Angela Pertinez (*1981): Lebt in Bern. Liebt die Arbeit am Text in all ihren Formen. Schreibt kurze Gedichte und Prosatexte. Immer auf der Suche nach dem genialen Satz.

Marianne Plüss (*1959): Textildesignerin, Familienfrau, Mitarbeiterin eines Medienunternehmens, freie Autorin. Schreibt Berichte und Kurzgeschichten.

Martin Proch (*1974): Lebt in Sarmenstorf AG, kaufm. Angestellter, Hobbyschriftsteller und Weltenbummler.

R

Klaus Rothe (*1939 ) Berliner – seit 1972 in der Schweiz lebend (Ermatingen ) – Keramiker – Autor von 5 Minuten-Geschichten und Lyrik – In mehr als 12 Anthologien vertreten – 2 Bücher 2006 und 2010 erschienen – etliche öffentliche Lesungen.

Europa Felizitas S. Rungg (*1976): Sinologin. Geboren im Zeichen des Drachen. Schreiben ist Durchatmen.

S

Irma Schlotter-Tanner (*1942) geniesst ihr Rentnerin-Dasein im Kanton Luzern. Eines ihrer vielen Hobbys: Schreiben von Kurzgeschichten, Romane und Krimis.

Andrea Schneeberger (*1981) schreibt seit ihrem neunten Lebensjahr und veröffentlichte im Alter von 20 Jahren ihren ersten Roman „Der Kuss der Nacht“. Ihre Schreibtätigkeit setzt sie kontinuierlich fort und hat bereits zwei weitere Romane zur Veröffentlichung bereit.

Sibylle Severus (*1937), lebt als freie Autorin in Zürich. Publikation von einigen Büchern und zahlreichen Prosatexten in Zeitschriften, Radio, Anthologien. Letztes Buch: “Die Grosse Kunst, Erzählung in dreizehn Schritten”, 2002, Skarabaeus, Innsbruck. Letzte Veröffentlichung: “Drei Stadien”, Erzählung, 2010, Entwürfe.

Samuel Spycher (*1985): Schreibt Lyrik und experimentiert mit Prosa. Mitglied der Autorengruppe des Literaturhauses Lenzburg. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften. Werkjahrbeitrag des Kantons Solothurn 2010.

Marion Eve Stöckli (*1937) Kindheit und Jugend im jüdischen Textil Milieu in St. Gallen. Verlagspraktikum, Sprachstudium an der Universität Genf, Auslandaufenthalte. Arbeit im Familienunternehmen, Familienfrau. Literarische Verarbeitung ihrer vielen Reisen, Texte, die Erinnerungen an die Jugend im zweiten Weltkrieg spiegeln, Kurzgeschichten. Traum vom .autobiographischen Roman. Lebt mit ihrem Lebenspartner in Thalwil ZH.

T Simone Thalmann (*1958): Pflegefachfrau, Bibliothekarin. Schreibt Texte, Kurzgeschichten, Erzählungen.

Monique Trummer Kissling (*1971): Lebt am Bodensee. Zuständig für Stadtentwicklung und Kommunikation. Liebste .”Freizeitbeschäftigung“: Krimis schreiben oder lesen. Mitglied bei den “Mörderischen Schwestern“.

V

Fatima Vidal (*1963) Lebt in Winterthur. Verlegerin, Autorin, Herausgeberin. Schreibt vorwiegend Kolumnen und kurze Geschichten für Kinder.

Angela von Lerber (*1960): Beraterin für Unternehmenskommunikation, Texterin. Experimentiert mit Textschnipseln, Kurz- und Kürzesttexten.

W

Julia Weber (1983) ist in Zürich aufgewachsen und studiert seit einem Jahr am schweizerischen Literaturinstitut in Biel/Bienne.

Norbert D. Wernicke

Stine Wetzel (*1985) in der Nähe von Berlin, Bachelor of Arts in Populäre Kulturen. Derzeit Redaktionsvolontariat in Zürich. Veröffentlichungen in Anthologien und Preisträgerin diverser (Nachwuchs-) Literaturwettbewerbe.

Hanna Widmer (*1989). Studentin, vor allem. Daneben Teilzeitproduzentin von Artikeln, Geschichten und Musik.

Andreas Wieland, geb. 1969 in Chur, Studium an der Höheren Fachschule für Hotel- und Tourismusmanagement, anschliessend als dipl. Hotelier in den Kantonen Graubünden, Zürich und Luzern tätig. Roman-, Kurzprosa- und Lyrik-Publikationen (Web-Magazinen/Anthologien), lebt als freischaffender Schriftsteller in Walenstadt.

Damian Wolfe